Schützenverein Schwerte-Ost e.V. 1924


Direkt zum Seiteninhalt

Verein

Sehr aufgeschlossen und immer wieder mit neuen Ideen präsentiert sich der Schützenverein Schwerte-Ost. Nach 90 jähriger Vereinsgeschichte blickt man stolz auf sein eigenes, immer wieder erweitertes Vereinsheim, in dem man nicht nur über vier Schießbahnen verfügt, sondern auch "Jederman" Feste aller Art bis 80 Personen kostengünstig feiern kann. Wer den Schützenverein Schwerte-Ost kennen lernen möchte, kann dieses Mittwochs beim Dämmerschoppen von 18.00-22.00 Uhr oder bei einer der vielen Veranstaltungen im und ums Schützenheim tun. Hier trifft man nette Leute in gemütlicher Runde.

Der Schützenverein Schwerte Ost e.V. 1924 ist Mitglied im Sauerländer Schützenbund und Gründungsmitglied des Kreisschützenbundes Iserlohn e.V.

Die Geschichte der Schützen:

Die Schützen hatten in den früheren Jahrhunderten die Aufgabe,

Ihre Städte und Dörfer gegen Übergriffe von Raubrittern und andere kriegerische Handlungen zu verteildigen.

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit tragensie dazu bei, dass heimatliches Brauchtum gepflegt und gefördert wird und das sich die Menschen bei den Schützenfesten ohne Ansicht von Stand und Herkunft näher kommen.

Außerdem sorgen wir Schützenvereine durch unsere vielfältigen Aktivitäten,vor allem aber durch unsere Jugend, und Sportarbeit für erhebliches soziales Engagement in unserer Gesellschaft.

Dies zu erhalten und zu fördern ist eine unserer vornehmsten Pflichten.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü